Erfahrungsberichte

Axels Erfahrungsbericht #3

10. August 2018

axel Web Development erfahrungsbericht Erfahrungen

Axel möchte Digital Nomad werden - und hat sich deshalb für ein Bootcamp als Web Developer entschieden!


Meine wichtigsten Fragen und Antworten auf dem Weg zum Developer

Mythos und die großen Fragen


Mein Name ist Axel, ich bin 32 Jahre alt und befinde mich auf dem Weg zum digitalen Nomaden. Ich habe mich nach längerem Vorlauf und Selbststudium zu einem Bootcamp bei neue fische entschieden. Wie es dazu kam, welche Erfahrungen ich im Bereich Web-Developmen bisher gemacht und welche Lehren ich daraus gezogen habe, das werde ich an dieser Stelle Schritt für Schritt mit euch teilen.

Das Versprechen, in drei Monaten Web-Developer zu werden, halte ich für einen Mythos. Der aber nicht falsch ist. Ja, man kann in drei Monaten ein Junior Developer werden und direkt nach dem Bootcamp in einen Job gehen und weiter lernen. Heute schreibe ich euch mal in etwas anderer Form, ich möchte mit euch die drei großen Fragen teilen, die ich mir gestellt habe. Wie ich sie für mich beantwortet habe, schreibe ich natürlich auch und ich hoffe, ihr könnt für euch etwas daraus ziehen.

Warum sollte man überhaupt Programmieren lernen?

1. Wenn du gut bist, in dem was du tust, kannst du dir deinen Arbeitgeber mehr oder weniger aussuchen. Die Jobaussichten für Developer sind hervorragend. Es gibt zu wenige von uns.

2. Die Gehälter sind gut. Das ergibt sich aus der hohen Nachfrage.

3. Du bist unabhängig von Orten. Viele Jobs kannst du remote ausführen. Du kannst von überall aus deinen Job erledigen. Alles was du benötigst, sind dein Laptop und dein Kopf.

4. Du hast viele kreative Freiheiten, weil das Ergebnis zählt. Den Weg gehst du.

5. Bist du lieber vor Ort, bieten dir viele Unternehmen eine gute Unternehmenskultur mit dynamischen Teams, flachen Hierarchien, frei einteilbaren Arbeitszeiten, Events, Obst und weiteren Goodies an. 

Warum ich mich als Programmierer-Autodidakt dennoch für ein Bootcamp bei neue fische entschieden habe

1. Ich bin durch Zufall auf neue fische gestoßen und mir hat das Konzept gefallen, dass sie auf www.neuefische.de anbieten. Das Curriculum von neue fische ist überzeugend.

2. Man lernt im Frontend HTML, CSS, JavaScript, Bootstrap (CSS Framework) und React (JavaScript Framework) und im Backend Server Basics (Node.js), Datenbanken (noSQL, MongoDB), APIs) und vieles mehr. Das ist meiner bescheidenen Erfahrung nach alles, was du als Junior Webentwickler zum Start in den Job benötigst.

3. Es sind die neuesten und heißesten Technologien, die den Markt aktuell beherrschen. Das ist nicht nur meine persönliche Meinung, sondern spiegelt die aktuellen Trends wieder, die man bei Stackshare, Stackoverflow und auf diversen Blogartikel nachlesen kann.

Was hat mich letztendlich vom neue fische bootcamp überzeugt?

1. Nach dem persönlichen Vorstellungsgespräch war ich von dem Konzept von neue fische mehr als überzeugt. Meine Entscheidung, am Bootcamp teilzunehmen, war schnell getroffen.

2. Es hat sich herausgestellt, dass Dalia Das, Gründerin von neue fische, viele Coding Bootcamps in den USA analysiert hat. Daraus hat sie den besten Mix mit den aktuellsten Technologien nach Hamburg gebracht hat.

3. Dalia hat mit Jerry einen richtig guten Headcoach im Team, der mir nach einem netten Gespräch seine Kompetenzen aus über zehn Jahren Erfahrung als Webentwickler aufgezeigt hat. 

4. Vor dem Bootcamp gibt es aber noch einen Eignungstest. Man wird nur zugelassen, wenn alle Beteiligten der Ansicht sind, dass man das Zeug dazu hat.

5. Die Zusammenarbeit mit den Unternehmenspartnern wie COYO, Otto,, About You und anderen. So wie ich es mitbekommen habe, hatte fast die Hälfte der Absolventen des ersten Bootcamps schon Arbeitsverträge unterschrieben, als das Camp noch lief.

6. neue fische bietet einen super Basis zum Netzwerken. Als Web-Developer solltest du in der Szene sein und die wichtigen Player kennen oder kennen lernen. Hier gibt man mir die Möglichkeit dazu.

Beim nächsten Mal berichte ich euch über die ersten Zeit im neue fische Bootcamp.


Do not miss out
Subscribe to our newsletter

Ich möchte per E-Mail Updates von neue fische erhalten. Diese Entscheidung kann jederzeit widerrufen werden. Informationen dazu, wie wir mit deinen Daten umgehen, findest du in unserer Datenschutzerklärung.