Erfahrungsbericht

Unser Schwarm: Sabine unterrichtet jetzt in New York

9. Mai 2022

Sabine web development New York

Jeder Lebensweg ist ein anders: Sabine hat 2020 ihr Bootcamp abgeschlossen und arbeitet jetzt in New York!


Unser Schwarm: "Das Wissen, das ich im Bootcamp erworben habe, war direkt übertragbar.", sagt unsere Absolventin Sabine, die jetzt in New York arbeitet.

Sabine berichtet uns, wie das Bootcamp sie auf ihren neuen, spannenden Job vorbereitet hat!

Sabine ist eine neue fische Alumni des Web Development Bootcamps, die im September 2020 ihren Abschluss gemacht hat. Ursprünglich aus Deutschland, absolviert sie einen einjährigen Austausch an der German International School in New York, wo sie derzeit Mathematik, Ethik und Informatik unterrichtet und auch als Beraterin für die Entwicklung von digitalen Lernstrategien an ihrer Schule tätig ist.

Warum bist du zu neue fische gekommen? 

Ich hatte im Spiegel über Coding Bootcamps gelesen und war fasziniert davon, wie ein solcher Kurs einen so schnell auf einen Job vorbereiten kann. Als Lehrerin war ich neugierig, wie das funktioniert, und wollte herausfinden, wie es ist, eine Ausbildung für einen Job "in der realen Welt" zu machen. 

Was hast du vorher gemacht?

Vor dem Bootcamp habe ich an einer Sekundarschule Mathematik, Religionsunterricht und Informatik unterrichtet. Obwohl einige meiner Kurse an der Universität Programmieren beinhalteten, hatte ich vor dem Bootcamp nicht wirklich viel mit Webentwicklung zu tun.

Was war deine größte Herausforderung?

Für mich war es am schwierigsten, nachmittags konzentriert zu bleiben. Es war ein intensiver Kurs, so dass es eine Herausforderung war, die ganze Zeit über konzentriert und voll motiviert zu bleiben. Da der Kurs jedoch vollständig remote war, musste ich nicht zum neue fische Campus pendeln und konnte die Zeit nutzen, um mich zu entspannen oder zu Hause zu lernen.

Was hat dir am Bootcamp am besten gefallen?

Unser Coach war fantastisch. Er hat wirklich einen tollen Job gemacht. Er brachte jahrelange Erfahrung und Kenntnisse in der Webentwicklung sowie eine offene und neugierige Denkweise mit, was wirklich inspirierend war. Außerdem habe ich die Zeit mit meinen Mitschüler*innen sehr genossen – wir haben alle gerne geholfen und waren während des gesamten Kurses füreinander da.

Wie lief es mit deinem neuen Job nach dem Bootcamp?

Es war großartig! Ich habe eine Mischfunktion, die sowohl das Unterrichten als auch die Beratung meiner derzeitigen Schule zu digitalen Lernstrategien umfasst. Das Wissen, das ich im Bootcamp erworben habe, war direkt auf diese Strategien übertragbar und hat mein Selbstvertrauen in diesem Themenbereich gestärkt. 

Was war dein Highlight während oder nach dem Bootcamp?

Das Highlight für mich war das “Bergfest”, bei dem wir uns alle in einem Park in Köln getroffen haben. Das war das erste Mal, dass wir uns alle im wirklichen Leben getroffen haben, was dieses Ereignis zu etwas ganz Besonderem machte. 


Verpasse nichts.

Abonniere unseren Newsletter.

Ich möchte per E-Mail Update von neue fische erhalten. Diese Entscheidung kann jederzeit widerrufen werden. Informationen dazu, wie wir mit deinen Daten umgehen, findest du in unserer Datenschutzerklärung.