neue fische web development bootcamp cgi
Dein Bootcamp

Web Development

Nächster freier Platz

25. Juli 2022
Lerne JavaScript, die beliebteste Programmiersprache in 2022 und entwickle die Front-Ends der Zukunft. Nimm UX-Skills und agile Methoden mit, während du lernst, fehlerfrei für alle relevanten Endgeräte und Browser zu programmieren.

Personalisiere dein Bootcamp

BewerbenPlatz sichern

Kursinhalte

Alle Inhalte auf einen Blick

Softwareentwickler*in werden – im neue fische Coding Bootcamp

Egal ob in Hamburg, Frankfurt, Köln, München oder remote (live online): In unserem Web Development Bootcamp bringen dir praxiserfahrene Top-Coaches alles bei, um als Webentwickler*in durchzustarten. Lerne Sprachen wie JavaScript, CSS und HTML und tauche in Tools und Libraries wie z. B. React ein. Nach dieser IT-Weiterbildung weißt du, wie man responsive Websites und Apps mobile first programmiert und beherrschst UX/UI Skills, sowie Arbeitsweisen, die in Top-Unternehmen gefragt sind.

Webentwicklung lernen auf höchstem Niveau

Unsere Webentwickler*innen Ausbildung bietet dir 540 Stunden erstklassigen Unterricht, praxisorientierte Aufgaben, 1:1 Feedback Sessions und Trainings, wie Scrum und Kanban, Stressreduzierung oder Präsentation. Das Beste zum Schluss: Innerhalb von 4 Wochen setzt du dein digitales Gesell*innenstück um – die Abschlussarbeit, mit der du unsere Unternehmenspartner auf dich aufmerksam machst. Daher bereiten wir dich im Career Coaching vorher auf deine anstehenden Job-Interviews vor.

Quereinstieg Softwareentwicklung: Das sind die Voraussetzungen

Du brauchst kein Vorwissen für unsere Web Developer*innen Ausbildung, nur Interesse am Programmieren und Motivation. Kein Macbook? Kein Problem, wir leihen dir eins. Unsere Programmierkurse sind die ideale IT-Weiterbildung für alle,die eine neue Herausforderung suchen: z. B. Quereinsteiger*innen, Studienabbrecher*innen, sowie Zeitsoldaten und Soldatinnen. Wir fördern DiversITy, unabhängig von Geschlecht oder Herkunft und heißen alle willkommen. Let’s code! 🌈

Optionen

  • Vollzeit: 12 Wochen
  • Teilnehmer*innen: Max. 15
  • Coaches: 2 pro Bootcamp
  • Standorte: Hamburg, Köln, Frankfurt, München oder remote (live online)
  • Sprache: Deutsch

Head-Coaches

neue fische headcoach web development jeremias erbs
Jeremias Erbs

Head Coach Web Development

neue fische head coach web development gregor adams
Gregor Adams

Head Coach Web Development

neue fische head coach web development jan willem henckel
Jan Willem Henckel

Head Coach Web Development

neue fische head coach web development thomas kirst
Thomas Kirst

Head Coach Web Development

Tech Stack

HTML
CSS
JavaScript
React
Vite
Next
MongoDB
Scrum
Pair Programming
Node.js
Express
Figma
NoSQL
Git
REST

Kostenloses Infomaterial downloaden

Die Kursinhalte, der Bewerbungsprozess, Preise & Finanzierung alles in einem pdf.

neue fische web development Alumni - Josefine Schaeder
neue fische Web Development Alumni Sophia Müller
+435

Softwareentwickler*in werden, heißt gut bezahlt werden: neue fische starten oft bei 42–50.000€ Gehalt in den Job

Startdaten

Die nächsten Termine: Web Development

Bewirb dich jetzt auf einen von 15 Plätzen in der Ausbildung als Programmierer*in. Safety first: Aktuell finden alle Web Development Bootcamps remote (live online) statt. Kein passendes Startdatum dabei? Kontaktiere uns hier.

Juli
25. Juli11. Okt. ‘22

Remote

Mo - Fr, 09 - 18 Uhr

Wenige Plätze frei

Platz sichern
Aug.
22. Aug.15. Nov. ‘22

Remote

Mo - Fr, 09 - 18 Uhr

Wenige Plätze frei

Platz sichern
Aug.
29. Aug.22. Nov. ‘22

Remote

Mo - Fr, 09 - 18 Uhr

Mehr als 8 Plätze frei

Platz sichern

Curriculum

Das lernst du 
in unserem Web Development Bootcamp

neue fische web development bootcamp vor ort

Dein erster Deep Dive in HTML & CSS

HTML
CSS
Barrierefreiheit
Grundlagen

Dein Ausbildung als Programmierer*in geht los! In den ersten zwei Wochen des Coding Bootcamps lernst du die Grundlagen der Programmierung: HTML und CSS. Unsere Coaches zeigen dir, wie eine statische Website aufgebaut wird, du lernst semantisches und barrierearmes HTML in intensiven Sessions kennen und kannst nach einer Woche bereits deine erste eigene Website veröffentlichen.

Ab Woche 2 dreht sich im Programmierkurs dann alles ums Website-Styling: Wir vermitteln dir geballtes Wissen und zeigen dir alle modernen Techniken, wie z. B. Flexbox, Grid u. v. m. Nach zwei Wochen bist du nun schon du in der Lage, eine wohl strukturierte und skalierbare Website von Grund auf zu bauen. Softwareentwickler*in werden – Schritt 1: Check! 🙌🏼

Dein Drift in die JavaScript Basics

JavaScript
Interaktivität
ECMAScript
DOM-Manipulationen

In der dritten und vierten Woche des Web Developer*innen Bootcamps lernst du die Grundlagen von JavaScript, DER Programmiersprache, wenn es um Webentwicklung geht. Wir führen dich an die modernsten und neuesten Techniken heran und erklären dir, wie man in JavaScript programmiert.

Hier legen wir den Grundbaustein für React – die Library, für die es aktuell auf dem Markt den höchsten Bedarf an Entwickler*innen gibt. Unser Tipp: Jetzt Softwareentwickler*in werden und durchstarten!

Dein nächstes Puzzlestück: React

React
Komponenten
App-Entwicklung
Libraries

Nachdem du fit in HTML, CSS und JavaScript bist, tauchen wir im Progammierkurs gemeinsam in die Welt von React ein. Du wendest direkt die neuesten Techniken der Library an – mit diesen Voraussetzungen sind deine Entwicklungsmöglichkeiten schier unendlich.

Neben React lernst du zudem weitere nützliche moderne Libraries wie Styled Components, React Router und Storybook kennen. Die letzten Puzzleteile des Programmierens fügen sich so langsam zusammen.

Connecte Backend und Frontend

Backend
REST
Node.js
Server
MongoDB
How the web works

In Phase 1 bis 3 der Webentwickler*innen Weiterbildung haben wir dir alles beigebracht, was du für die Frontendentwicklung benötigst. Nun schauen wir uns die Welt des Backends an. Auch hier werden wir in JavaScript coden – inzwischen bekanntes Gewässer für dich.

Du lernst, wie du deine eigene API programmieren kannst, die sich mit Datenbanken verbindet, um Informationen von deinem Server an dein Frontend weiterzuleiten. Coding lernen heißt auch Backend und Frontend connecten lernen.

Teamwork: Zeit, agil zu werden

Produktentwicklung
Agile Methoden
Teamwork
Design

Du hast in der Programmierer*innen Weiterbildung inzwischen das nötige technische Wissen erlangt, um eine App zu bauen. Als Frontend-Entwickler*in hast du aber zum Glück auch immer ein Team, auf das du dich verlassen kannst. Umso wichtiger ist es für dich, zu verstehen, wie moderne Softwareentwicklung im Teamwork funktioniert.

Wir nehmen uns eine Woche Zeit, um digitale Produktentwicklung mit agilen Methoden kennen zu lernen. Denn ganz egal, ob du später in großen Unternehmen oder Startups arbeitest: Überall wird “agil” gearbeitet. Wir zeigen dir, wie du deine Ideen planst, strukturierst und in produktive “Sprints” verpackst.

Dein Finale beim Abschluss-Event

Digitales Gesell*innentück
Partner-Event
Career Coaching
Jobstart

Wir sind 100% davon überzeugt, dass Gelerntes am besten durch Praxis im Kopf bleibt. Deshalb geben wir dir in deiner Webentwickler*innen Weiterbildung die Chance, dein neues Wissen der ersten 8 Wochen in ein "Digitales Gesell*innenstück” einfließen zu lassen – dein persönliches Abschlussprojekt, mit dem du Arbeitgeber*innen auf dich aufmerksam machst.

Beim feierlichen Abschlussevent präsentierst du es unseren Unternehmenspartnern und zeigst ihnen, was du nun programmiertechnisch drauf hast.
Unternehmen wie FREE NOW, XING, Check24 oder Otto angeln sich dort regelmäßig Absolvent*innen für ihre Development-Teams. Nun bist du dran. Willkommen in deiner digitalen Zukunft!

Unsere Alumni arbeiten bei

Unsere Standorte

Lerne auf einem Campus vor Ort

Du willst lieber in Präsenzunterricht Coden lernen? Dann entscheide dich für einen unserer vier Standorte in ganz Deutschland: Hamburg, Köln, Frankfurt oder München. Hier erfährst du mehr!

Digitaler Campus

Lerne auf unserem digitalen Campus

Ortsunabhängig und flexibel: Unsere Remote Coding Bootcamps (live online) bieten dir alles, was du auch an unseren Standorten bekommst – außer den Kaffee. Schau dir jetzt alle Vorteile an, die unser digitaler Campus mit sich bringt.

Finanzierung

Einfach und fair bezahlbar

12 Wochen Web Development Bootcamp 8.500€*
*Für Sofortzahlende

Bildung muss bezahlbar sein. Weil wir an dich, deine Chancen und unsere Bootcamps glauben, gehen wir auch für dich ins Risiko: Zahle z. B. erst, wenn du einen Job gefunden hast. Schau dir jetzt alle Optionen der Finanzierung an oder lass dich direkt beraten.

Später zahlen
via Chancen eG

Bildungsgutschein
Agentur für Arbeit

Sofortzahlen
kein Thema

Mehr zur Finanzierung
neue fische info pdf

Infomaterial

Die wichtigsten Infos zum Downloaden

Alles, was du zum Web Development Kurs wissen musst in einem pdf: Inhalte, Preise, Finanzierungen, sowie alle Details zum Bewerbungsprozess. Check! ✅

FAQ

Richtig gute Fragen, hilfreiche Antworten

Du hast noch Fragen zur Ausbildung als Programmierer*in, den Preisen, der Finanzierung, o. ä. ? Dann schau dich hier um oder kontaktiere uns direkt.

Unser Bootcamp ist DIE IT Weiterbildung für Quereinsteiger*innen und Berufserfahrene. Software Entwickler*in werden können alle, die motiviert genug sind, etwas Neues zu lernen, die sich für IT interessieren und die Lust auf Veränderung im Job haben. Quereinsteiger*innen, sowie Zeitsoldatinnen und Zeitsoldaten, sind bei uns genau richtig. Fürs Coding lernen brauchst du wenig oder keine Vorkenntnisse – über die Details klären wir dich im Kennenlerngespräch gerne auf.

Der Preis deiner Webentwickler*innen Ausbildung ist abhängig vom Finanzierungsweg, für den du dich entscheidest. Unser Student & Admissions Team berät dich sehr gerne dazu und findet, gemeinsam mit dir, den richtigen Weg für dich. Grundsätzlich gilt, dass unsere Kurse bei entsprechender Förderung 0€ kosten können und für Selbstzahler*innen 8500€ bis 9500€, je nach Kurs.

Hier findest du alle relevanten Informationen zu unserer Finanzierungsoptionen: Später zahlen via Chancen EG, sofort und selber zahlen oder aber eine Finanzierung per Bildungsgutschein von der Agentur für Arbeit.

In unserer Softwareentwickler*innen Weiterbildung bringen dir praxiserfahrene Top Coaches alles bei, um als Webentwickler*in durchzustarten. Lerne Sprachen wie JavaScript, CSS und HTML und tauche in Tools und Libraries wie z. B. React ein. Nach dieser IT-Weiterbildung weißt du, wie man Mobile First Websites und Apps responsive programmiert und beherrschst UX/UI Skills, sowie Arbeitsweisen, die in Top-Unternehmen gefragt sind.

Die Welt ändert sich rasend schnell, und mit ihr die Berufsbilder. Es gab wohl noch nie einen besseren Zeitpunkt, um eine Karriere als Web Developer*in zu beginnen. Die Nachfrage aus der Industrie ist immens, immer mehr Unternehmen transformieren ihre Geschäftsmodelle in die digitale Welt. Wenn Du hochklassigen Code schreiben, aber auch praxisorientiert Probleme zu lösen lernst, bist Du als Coder*in sehr gefragt. Quereinstieg Softwareentwicklung? Wir bringen dich ans Ziel!

Nach erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung zum Programmier, bzw. zur Programmiererin, kannst du mit einem Einstiegsgehalt von ca. 42–45.000€ rechnen. Erfahrene Entwickler*innen verdienen nicht selten mehr als 80.000€ im Jahr. Einstiegsgehälter variieren je nach Vorqualifikation (Schulabschluss, Hochschulabschluss) und Berufserfahrung – dabei zählt nicht nur die Berufserfahrung als Web Developer*in. Wer gut ist, schafft es schnell nach oben, denn der Fachkräftemangel trägt dazu bei, dass die Auswahl an Jobs groß ist. Oftmals wird sogar ein sogenannter Sign-On Bonus gezahlt, wenn man sich für einen Job bei einem Unternehmen entscheidet – zu schön um wahr zu sein? Du kannst es schaffen, wir zeigen dir wie!

Worauf wartest du?

Unser Student Admissions Team freut sich mit dir zu sprechen, deine Fragen zu beantworten und dich zu beraten. Meld dich bei uns!

Verpasse nichts.

Abonniere unseren Newsletter.

Ich möchte per E-Mail Update von neue fische erhalten. Diese Entscheidung kann jederzeit widerrufen werden. Informationen dazu, wie wir mit deinen Daten umgehen, findest du in unserer Datenschutzerklärung.