Partner werdenJetzt bewerben

Karriere

IT-Projektmanagement als Karriereschritt: Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technik

9. Juli 2023

Was zeichnet IT Projektmanager*innen aus und welches Werkzeug ist für sie essenziell?

Bei IT-Projekten braucht es Personen, die den Überblick über den Fortschritt und die Aufgabenzuteilung behalten und hier kommen Projektmanager ins Spiel. Sie koordinieren IT-Teams und fungieren gleichzeitig als wichtige Ansprechpartner bei Fragen. Warum es solche Experten in Unternehmen dringend braucht, erläutert dieser Beitrag.

Dadurch zeichnet sich IT-Projektmanagement aus

Wie bereits erwähnt, agieren IT-Projektmanager als Teamleiter, während sie den Ablauf von Projekten koordinieren. Sie stehen ihren Mitarbeitern zudem bei Unklarheiten zur Seite und können ihnen bei Bedarf Hilfe anbieten. Soll ein IT-Projektmanager dazu imstande sein, Fachkräfte effektiv zu leiten, muss er selbst entsprechendes Fachwissen mitbringen. Letzteres kann er sich unter anderem in einem Bootcamp für IT-Projekt-Management aneignen oder dieses dort praxisnah vertiefen.

Die Schnittstellen zwischen Wirtschaft und Technik sind für Unternehmen wichtig

In Unternehmen gewinnen Schnittstellen zwischen Technik und Wirtschaft zunehmend an Bedeutung. Denn es reicht längst nicht mehr aus, sich auf einen Aspekt zu beschränken. Soll ein technisch anspruchsvolles Produkt auf dem Markt Abnehmer finden, sind immer dessen wirtschaftliche Aspekte zu berücksichtigen.

Erfahrene IT-Projektmanager sind dazu imstande beiden Aspekten Beachtung zu schenken. Diese Experten stellen dadurch eine bedeutende Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Technik dar. Will sich ein Unternehmen also von der Konkurrenz abheben, sollte sie in solche Fachkräfte investieren. Dafür muss sie nicht unbedingt neue Arbeitnehmer einstellen, denn mittlerweile ist es nämlich möglich, interessierte Bestandsmitarbeiter zu qualifizierten Experten ausbilden zu lassen. Der Clou: Viele Weiterbildungen lassen sich heute problemlos berufsbegleitend oder in sehr kurzer Zeit auch in Vollzeit absolvieren. Durch sie ergeben sich für Absolventen attraktive Aufstiegschancen in ihrer Karriere und aus diesem Grund werden sie von vielen Angestellten gerne in Anspruch genommen. Das gilt umso mehr, wenn der Arbeitgeber die Ausbildung unterstützt und fördert.

Der richtige Einsatz von Personal und Werkzeugen ist essenziell

Jeder IT-Projektmanager steht vor der Herausforderung, Personal und Werkzeuge in der IT richtig einzusetzen. Nur auf diese Weise ist es möglich ein Projekt erfolgreich fertigzustellen. Dafür sollte der Experte sein Team und die Karriere- Fähigkeiten der Mitarbeiter genau kennen. Natürlich ist es auch notwendig, die Wünsche des Personals zu berücksichtigen.

Ein Manager muss zudem bestimmen, welche Werkzeuge zur Bewältigung des Projekts zum Einsatz kommen. Diesbezüglich ist unter Umständen eine Absprache mit den Vorgesetzten erforderlich. Natürlich ist es dem IT-Projektmanager aber auch möglich, auf ihre Erfahrungswerte zu setzen. Die gewählte Vorgehensweise hängt dabei stets von der Unternehmenskultur ab.

Darum sind Weiterbildungen wichtig

Vor allem in der IT braucht es fachkundiges Personal. Leider sehen sich viele Unternehmen heute mit einem Mangel an Fachkräften mit IT-Karriere konfrontiert. Derzeit nutzen einige Betriebe aber Weiterbildungen, um auf Expertise aus den eigenen Reihen zu setzen. Mithilfe von sogenannten „IT-Bootcamps“ haben Angestellte die Gelegenheit sich in nur kurzer Zeit zu praxisnahen IT-Experten ausbilden zu lassen – auch ohne Vorkenntnisse. Dadurch ist die Weiterbildung auch für Einsteiger und Quereinsteiger eine ideale Wahl. Da die Ausbildung in der Regel praxisnah ist, sind alle Absolventen sofort fix für das Berufsleben.

Fazit

Aus Unternehmen sind IT-Projektmanager fast nicht mehr wegzudenken. Das gilt vor allem dann, wenn sich das betreffende Unternehmen hier mit komplexen Aufgabenstellungen der Zukunft herumschlägt. Ein IT-Projektmanager behält den Überblick über sämtliche Aufgaben, wobei er seinem Team bei Fragen stets beratend zur Seite steht. Aufgrund des wachsenden Fachkräftemangels in der IT investieren immer mehr Unternehmen in die Weiterbildung ihrer Angestellten. Mithilfe unserem speziellen Bootcamps im Bereich IT-Projekt-Management können sich interessierte Personen in nur wenigen Wochen zum IT-Projektmanager ausbilden lassen und ihren neuen Karrierestart wagen. Für Fragen steht unser Team gerne zur Verfügung.


Worauf wartest du?

Bewirb dich noch heute! Unser Student Admissions Team freut sich mit dir zu sprechen und dir alle offenen Fragen zu beantworten.

Jetzt bewerben
Verpasse nichts.
Abonniere unseren Newsletter.

Ich möchte per E-Mail Updates von neue fische erhalten. Diese Entscheidung kann jederzeit widerrufen werden. Informationen dazu, wie wir mit deinen Daten umgehen, findest du in unserer Datenschutzerklärung.

We tech you
to the next level

studienberatung@neuefische.de
040 - 22 85 96 16

Mo - Fr 09:00 - 17:00 Uhr

Hast Du Fragen?
Sprich mit uns

ImpressumDatenschutz
© 2024 neuefische GmbH