Partner werdenJetzt bewerben

Stellenbeschreibung

Web Developer*innen? Eine ausführliche Stellenbeschreibung

1. August 2023

In einer zunehmend digitalisierten Welt, spielt der Beruf des*der Web Developer*in eine entscheidende Rolle.

Web Developer*innen nehmen heutzutage eine signifikante Rolle in der digitalen Welt ein. Sie sind dafür verantwortlich, Websites, Webanwendungen und andere interaktive Plattformen zu erstellen, die unseren Alltag bereichern und revolutionieren. Durch ihre Fähigkeiten in Programmierung und Problemlösung gestalten sie die Online-Welt und prägen unsere Interaktion mit dem Internet. Ihre Expertise ist unverzichtbar, um die Anforderungen einer digitalisierten Gesellschaft zu erfüllen und innovative Lösungen für die Zukunft zu entwickeln. Zudem revolutionieren sie die Art und Weise, wie wir Informationen abrufen, einkaufen, lernen und kommunizieren. Es wird deutlich: Ohne die technologische Expertise wäre die moderne Online-Welt undenkbar.

Wie sieht die Stellenbeschreibung von Web Developer*innen aus?

Langeweile ist in diesem Beruf fehl am Platz, denn Web Developer*innen müssen über ein breites Spektrum an Fähigkeiten verfügen, um ihrem vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabengebiet gerecht zu werden. Wichtige Sprachen, die man als Webentwickler*in beherrschen sollte, sind hier vor allem JavaScript, HTML und CSS. Aber auch Tools und Libraries, wie z. B. React sorgen für zusätzliche Effizienz, um wiederkehrende Aufgaben vereinfacht zu lösen.

Mobile-first! Neben der Programmierung von neuen Webanwendungen stellen Web Developer*innen in einer digitalen Welt von “mobile-first” sicher, dass ihre Kreationen auf verschiedenen Geräten (Desktop, Tablet, Smartphone) eine optimale Darstellung und Benutzererfahrung bieten. Generell erfordert dieses Berufsfeld die Fähigkeit, Probleme zu identifizieren und innovative Lösungsansätze zu finden.

Die konkreten Aufgaben und Stellenbeschreibung variieren je nach Unternehmen oder Projekt. Im Allgemeinen umfassen die Aufgabenbereiche im Web Development jedoch folgende Punkte.

Tasks auf einen Blick:

  • Programmierung und Weiterentwicklung von Websites und Webanwendungen

  • Frontend-Entwicklung anhand relevanter Programmiersprachen und Technologien

  • Kommunikation mit und Konzeption von Server-APIs

  • Durchführung von Tests & Fehlerbehebung

  • Optimierung von Website-Leistung

  • Potenzielle Sicherheitslücken erkennen und schließen

  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Teams (z. B. Design, SEO)

Die Zukunft des Berufsbildes ist vielversprechend. Mit dem Aufkommen neuer Technologien wie Künstlicher Intelligenz, Augmented Reality und dem Internet der Dinge eröffnen sich ständig neue Möglichkeiten und Herausforderungen. Doch wie in jedem anderen technologischen Beruf gilt auch hier: Webentwickler*innen müssen sich kontinuierlich über neue Technologien, Frameworks und Trends in der Webentwicklung auf dem Laufenden halten, um ihre Fähigkeiten aktuell zu halten.

Welche Skills sind erforderlich?

Neben den richtigen Programmiersprachen und Technologien sind im Angesicht der Stellenbeschreibung besonders soziale Fähigkeiten wie Kommunikationsstärke, Wissbegierde und Empathie wichtig. Denn für die perfekte Website braucht es ein feines Gespür für die Bedürfnisse der User.

Skills auf einen Blick:

  • Programmiersprachen wie JavaScript, HTML, CSS (Frontend)

  • Grundkenntnisse in Node.js und Datenbanken (Backend)

  • Accessibility-Grundlagen

  • Sicherer Umgang mit Web-Frameworks und Libraries wie React

  • Agile Arbeitsweisen und Workflows mit Scrum Techniken zur Performance-Optimierung

  • Problemlösungskompetenz und Lernbereitschaft

  • Gute Kommunikationsfähigkeit

Klingt erstmal viel? Ja, der Beruf als Web Developer*in ist eben sehr umfang- und abwechslungsreich. Und das Gute ist ja, dass man - mit einer gewissen Affinität zu IT-Themen und einer großen Portion Motivation - alles lernen kann, z. B. in unserem 3-monatigen Web Development Bootcamp wie eine unserer “fische” Andrea:

“Ohne jede Programmiererfahrung, aber mit sehr viel Neugier und Bildungsgutschein ging’s für mich direkt ins Bootcamp. Ich habe das Programmieren von Grund auf neu gelernt. Diese Zeit war sehr anstrengend, aber es heißt ja auch Bootcamp, niemand hatte einen Spaziergang erwartet. Das Ergebnis allerdings ist unerwartet absurd gut!”

Andrea, Absolventin unseres Web Development Bootcamps

Was verdient man als Webentwickler*in?

Genauso wie der Job an sich können auch potenzielle Gehälter je nach Erfahrung, Standort, Firma und anderen Faktoren stark variieren. Im Schnitt startet man als Berufseinsteiger*in mit einem Jahresgehalt von etwa 42.000-50.000 € brutto. Je mehr Erfahrung und je größer der Arbeitgeber, desto höher das Gehalt. Spitzengehälter steigen da schon mal auf 70.000 € aufwärts. Entscheidend ist dann häufig die Spezialisierung, denn Großunternehmen arbeiten im Web Development sowohl mit Frontend- und Backend-Entwickler*innen als auch mit Mobile Developer*innen und Fullstack-Coder*innen.

Werde ein Teil des digitalen Universums, werde Web Developer*in:

Die Stellenbeschreibung hat deine Neugier geweckt? Bist du bereit endlich den Schritt in die Online-Welt zu wagen und deine ersten Programmier-Erfahrungen zu sammeln? Dann haben wir das Passende für dich: unser neue fische 💥 Web Development Bootcamp! 💥

Ohne Programmiererfahrung, aber mit viel Interesse und Motivation am clean coden und Grundwissen im Umgang mit Computern, machen wir dich in nur 12 Wochen fit für den Jobmarkt. Nach dieser IT-Weiterbildung weißt du genau, wie man responsive Websites und mobile-first Webanwendungen programmiert und beherrschst agile Arbeitsweisen, die heutzutage in Top-Unternehmen gefragt sind.

Noch Fragen? Dann melde dich gern unter studienberatung@neuefische.de.


Worauf wartest du?

Bewirb dich noch heute! Unser Student Admissions Team freut sich mit dir zu sprechen und dir alle offenen Fragen zu beantworten.

Jetzt bewerben
Verpasse nichts.
Abonniere unseren Newsletter.

Ich möchte per E-Mail Updates von neue fische erhalten. Diese Entscheidung kann jederzeit widerrufen werden. Informationen dazu, wie wir mit deinen Daten umgehen, findest du in unserer Datenschutzerklärung.

We tech you
to the next level

studienberatung@neuefische.de
040 - 22 85 96 16

Mo - Fr 09:00 - 17:00 Uhr

Hast Du Fragen?
Sprich mit uns

ImpressumDatenschutz
© 2024 neuefische GmbH